Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Organisation und Gremien

Das Amt für Kultur besteht aus den vier Hauptabteilungen Archäologie und Museum, Augusta Raurica, kulturelles.bl und Kantonsbibliothek. Die Leitung des Amts für Kultur liegt in der Verantwortung der Kulturkonferenz, die sich aus den Leiterinnen und Leitern der vier Hauptabteilungen zusammensetzt. Eine Hauptabteilungsleiterin oder ein Hauptabteilungsleiter übernimmt jeweils für zwei Jahre das Präsidium der Kulturkonferenz. Während dieser Zeit ist er oder sie "Leiterin Amt für Kultur".
Die Abteilung kulturelles.bl engagiert sich sowohl in der Unterstützung von Kulturinstitutionen als auch der Förderung von Künstlerinnen und Künstlern der Region. Die Kulturförderung des Kantons versteht sich Mittlerin zwischen Kulturschaffenden, Publikum, Fachgremien und der Politik und setzt auf Kooperationen mit anderen Förderstellen und Gemeinwesen. kulturelles.bl pflegt eine partnerschaftliche Kooperation mit der Abteilung Kultur des Präsidialdepartements Basel-Stadt . Sie vertritt die Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion des Kantons Basel-Landschaft in der Konferenz der kantonalen Kulturbeauftragten (KBK).

Weitere Informationen.

Fusszeile