Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Gesetzliche Grundlagen

Förderung und Vermittlung des kulturellen Schaffens im Kanton Basel-Landschaft und der Region: Diesen gesetzlichen Auftrag erfüllt das Amt für Kultur der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion.

Das Amt für Kultur handelt in gesetzlichem Auftrag des Kantons Basel-Landschaft. Es stützt sich insbesondere auf das Gesetz über die Kulturförderung (Kulturförderungsgesetz, KFG BL) vom 4. Juni 2015, die dem Gesetz zugehörige und dem Regierungsrat im Entwurf vorliegende Verordnung über die Kulturförderung (Kulturförderverordnung, KFV) sowie das Kulturleitbild leitbild_kultur.bl 2013-2017.

Diese Grundlagen regeln die Förderung und Vermittlung des kulturellen Schaffens des Kantons Basel-Landschaft. Sie sorgen für eine gesetzliche Verankerung der Kantonsarchäologie, des Kantonsmuseums und der Römerstadt Augusta Raurica und betraut diese Institutionen mit der Pflege, Erschliessung und Vermittlung des kantonalen Kulturerbes.

Weiter verankern sie über die Kulturförderung den Zugang der Baselbieter Bevölkerung zur regionalen Kultur und zum Kulturgut des Kantons.

Weitere Informationen.

Kontakt

Amt für Kultur
Amtshausgasse 7
4410 Liestal
T 061 552 50 70
amtfuerkultur@bl.ch

Fusszeile