Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

SAL

Bild Legende:

SAL verbindet alle Schulen und die Kantonale Verwaltung 

Die Schuladministrationslösung, kurz SAL, ist das zentrale Informatikmittel der Schulen. Die Software wurde auf der Grundlage der bewährten Schul-Administrationssoftware „schulNetz“ entwickelt und auf die Bedürfnisse der Schulen Baselland massgeschneidert. Alle Schulen der Sekundarstufe I, die Gymnasien und viele Primarschulen greifen auf das System zu und auch das kantonale Verwaltungssystem (SAP, kantonales Personenregister) ist daran angebunden. Diese schul- und verwaltungsübergreifende Herangehensweise ist bisher einzigartig in der Schweiz. 

Alle greifen auf gemeinsame Daten zu 
Alle angeschlossenen kantonalen Schulen und die sich beteiligenden Primarschulen sowie die Kantonale Verwaltung, sind untereinander vernetzt: Sie greifen via Internet auf einen zentralen Server zu und arbeiten mit einer gemeinsamen Datenbasis. Der Informationsfluss zwischen allen am Schulbetrieb Beteiligten wird bedeutend einfacher und Schülerdaten brauchen für die ganze Schullaufbahn nur noch einmal erfasst zu werden. Schulinterne Prozesse wie die Administration von Klassen, Räumen, Arbeitspensen und Absenzen können transparent und semesterübergreifend in extra dafür geschaffenen Gefässen abgewickelt werden. Die Schulverwaltungen besorgen ihre Administration von Unterricht und Mitarbeitenden im neuen System. Ab der Sekundarstufe I können auch Schülerinnen, Schüler und Eltern in einen begrenzten Bereich mit Informationen wie Zeugnisnoten und Absenzen Einblick nehmen. Bei der Kantonalen Verwaltung sind wichtige Arbeitsprozesse wie beispielsweise die Personaladministration mit der SAL verlinkt.

> Ein Kurzfilm zeigt eine Auswahl an Funktionalitäten der Schuladministrationslösung SAL. (Hinweis: Um klar zu deklarieren, dass die Demo-Version fiktive Namen verwendet, wurde vor jedem Nachname ein "von" eingefügt (z.B. Andrin von Hoffmann). Lektionenbezeichnungen werden nach dem Prinzip Fach-Klasse-Lehrperson dargestellt (z.B. D-1a-SPL))

Weitere Informationen.

Schuladministrationslösung Baselland SAL

Kontakt
Christoph Straumann
Leiter Stab Informatik
Projektleiter SAL
Emma Herwegh-Platz 2
(Briefpostadresse: Rheinstrasse 31)
4410 Liestal
Tel. 061 552 96 61
christoph.straumann@bl.ch

Fusszeile