Bewerbung

Die elektronische Bewerbung für das Schuljahr 2024/25 war bis am 9. Februar möglich. Es werden keine Nachmeldungen mehr angenommen. 

Ausnahmen: 
- Bewerbung für das Integrationsangebot zur Vorbereitung auf die Sekundarstufe II (IAV Sek II)
- Bewerbung für das Integrative Profil mit Beginn im Januar 2025
- Bewerbung für das Integrative Brückenpraktikum (Integrationsvorlehre INVOL) ist bis am 20. Juni 2024 möglich
- Sie haben eine Lehrstelle, aber können diese unverschuldet nicht antreten 

Rufen Sie uns an.

Abmeldung

Sie haben sich für ein Brückenangebot oder das Integrationsangebot zur Vorbereitung auf die Sekundarstufe II (IAV Sek II) beworben, aber unterdessen eine Lehrstelle oder eine andere Anschlusslösung gefunden? Dann gratulieren wir herzlich! Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Abmeldung und teilen Sie uns mit, was Sie anstelle des Brückenangebots machen werden.

Wie geht es nach der Bewerbung weiter

Wir - die Koordinationsstelle Brückenangebote - prüfen Ihre Bewerbung und entscheiden über die Zulassung in ein Brückenangebot oder in das IAV Sek II. Danach geht Ihr Dossier zum Zentrum für Brückenangebote BL (ZBA BL) oder an den Ebenrain oder an die Allgemeine Gewerbeschule Basel (AGS). Danach meldet sich die für Sie bestimmte Institution mit weiteren Informationen direkt bei Ihnen.

Keine Zulassung erhalten - was tun?
Wenn Sie kein Brückenangebot oder IAV Sek II besuchen können, erhalten Sie beim Zentrum Berufsintegration des Kantons Baselland Unterstützung.

Kontakt

Koordinationsstelle  Brückenangebote
Rosenstrasse 25
4410 Liestal
Tel. 061 552 28 11
Mo bis Do 9-12 Uhr

Vom 5. - 26. Juli 2024 sind unsere Büros geschlossen.