Expert/innen gesucht

Für folgende Berufe suchen wir laufend Fachpersonen, welche bei den jährlichen Qualifikations-verfahren (Lehrabschlussprüfungen) als Prüfungsexpertin oder Prüfungsexperte (PEX) mitarbeiten:

  • Assistent/in Gesundheit und Soziales EBA
  • Bäcker-Konditor-Confiseur/in EFZ
  • Coiffeur/Coiffeuse EFZ
  • Elektroinstallateur/in EFZ und Montage-Elektriker/in EFZ
  • Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ
  • Fleischfachleute EFZ
  • Informatikerin/in EFZ
  • Polymechaniker/in EFZ und Produktionsmechaniker/in EFZ
  • Sanitärinstallateur/in EFZ

Wenn Sie jeweils im Frühjahr für ca. eine Woche im Auftrag des Kantons Baselland bei den Prüfungen mitwirken können und folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Für den Lehrberuf die berufliche Qualifikation gemäss eidg. Bildungsverordnung
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung nach Berufsabschluss
  • Tätigkeit in der Ausbildung von Lernenden erwünscht (Fachleute Gesundheit verlangt)
  • Berufliche Tätigkeit im zu prüfenden Berufsfeld
  • Bereitschaft, jährlich mitzuarbeiten, zum kantonalen Expertenhonoraransatz
  • Expertinnen-/Expertenschulung und Sitzungen besuchen (1-2 Tage pro Jahr)
  • Unterstützung des Arbeitgebers oder Empfehlung einer anderen beruflichen Referenzperson
  • Interesse an der Berufsbildung und an einer herausfordernden Tätigkeit haben


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Auskünfte und unverbindliche Unterlagen bei: johanna.waeckerli@bl.ch 

Hauptabteilung Berufsbildung und Berufsberatung
Betriebliche Ausbildung
Rosenstrasse 25
4410 Liestal
T 061 552 28 80

Ansprechpartner