Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Brückenangebote

Brückenangebote sind für Jugendliche der Abschlussklasse der Sekundar Niveau A oder E mit Wohnort im Kanton Baselland gedacht, denen der Direkteinstieg in die Berufsausbildung nicht gelingt.

Der Entscheid für ein Brückenangebot wird in der 9. Klasse getroffen. Erst dann, wenn klar geworden ist, dass ein Übergangsjahr nötig wird und Sinn macht. Ziel des Brückenangebots ist der erfolgreiche Einstieg in die berufliche Grundbildung. Entsprechend ist die Wahl des Brückenangebots abhängig von den persönlichen Fähigkeiten, den schulischen Möglichkeiten und den realistischen beruflichen Zielen.
 
 
 
               

Downloads

Downloads
Typ Titel
Datei PDF document Zahlenspiegel Brückenangebote BL 2008-2017

Weitere Informationen.

 
Amt für Berufsbildung und Berufsberatung
Koordinationsstelle Brückenangebote
Rosenstrasse 25
4410 Liestal
 
Tel. 061 552 28 11   

Fusszeile