Behinderungen/Chronische Krankheiten

Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter an einer Behinderung oder chronischen Krankheit leidet, (z.B. Sehschwäche, Hörschwäche, Asthma, Legasthenie, Bewegungsstörungen usw.) so bitten wir Sie, dies der Klassenlehrperson anzuvertrauen. Vereinbaren Sie mit ihm/ihr, ob er/sie die Kolleginnen und Kollegen orientieren soll oder darf.