Aktuelles aus der Lehrmittelkommission

Die Lehrmittelkommission klärt regelmässig den Handlungsbedarf zu den Lehrmitteln ab, beschliesst Lehrmittel-Prüfungen, stellt Anträge an den Bildungsrat und schafft damit die Grundlage für die langfristige Lehrmittelplanung. Auf Schuljahresbeginn kommen jeweils neue Lehrmittel zum Einsatz. Die Lehrmittelkommission ist bemüht, in allen Fächern möglichst schnell eine qualitativ hochwertige Auswahl an Lehrmitteln zur Verfügung zu stellen. Hier sind die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst.

Auswirkungen der Digitalisierung auf die Lehrmittel

    Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung der Lehrmittel beschäftigt sich die Lehrmittelkommission mit komplexen Fragestellungen, wie z.B. dem technisch und organisatorisch anspruchsvollen Zugang und Vertrieb von digitalen Lehrmittelteilen, allfälligen Kostensteigerungen etc. Sind die infrastrukturellen Vorgaben und personellen Ressourcen gegeben, so können der optimale Aufbau im Sinne der Laufbahnorientierung ermöglicht und die Chancen der digitalen Lehrmittel vollumfänglich ausgeschöpft werden.

    Auf der Basis der Digitalisierungsstrategie der BKSD gelten die folgenden Leitlinien:

    • Liegen bei empfohlenen fakultativen Lehrmitteln analoge und volldigitale Ausstattungen des gleichen Lehrmittels vor, so soll das digitale bevorzugt werden. In diesem Fall wird mit dem Preis der volldigitalen Lehrmittel budgetiert.

    • Bei obligatorischen Lehrmitteln stehen weiterhin die analoge und volldigitale Ausstattung gleichwertig zur Verfügung.

     

    Informationen für das Schuljahr 2023/24

    Änderungen an bestehenden Lehrmitteln auf der Lehrmittelliste

    • «Zahlenbuch 4» und «Die Sprachstarken 4» erscheinen in überarbeiteter Fassung
    • Das Lehrmittel «Think» wurde überarbeitet und ist nun in der Second Edition erhältlich. Neu sind zusätzliche Multimedia-Inhalte und ist eine volldigitale Ausstattungsvariante mit dem Digital Pack. Details dazu finden sich auf dem Lehrmittel-Steckbrief Think.
    • Zu «À Toi» gibt es Änderungen am Lehrmittelpaket. Aufgrund von lizenzrechtlichen Bestimmungen sind einzelne Lehrmittelteile des Lehrmittels nicht mehr lieferbar. Der Unterrichtsmanager von «À toi» deckt jedoch die nicht mehr lieferbaren aber notwendigen Artikel «Arbeitsheft LP» und «Handreichung LP» ab. Auch die CDs mit Hörtexten sind dort integriert. CD-Extra und interaktive Tafelbilder sind nicht mehr verfügbar. Mehr Informationen finden sich auf dem Lehrmittel-Steckbrief À Toi.
    • Mit der Überarbeitung von «Tous ensemble 1» kommt das Lehrmittel nun schlanker daher. CDs und DVDs wurden durch Nutzerschlüssel ersetzt, die auf der Website oder in der Klett Lernen App eingelöst werden können. Es gibt nun eine volldigitale und eine eher analoge Ausstattungsvariante für SuS und LP. Die Bände 2 und 3 werden ebenfalls überarbeitet und erscheinen 2023 und 2024. Eine Übersicht bietet der Lehrmittel-Steckbrief Tous ensemble.
    • Mit der Überarbeitung von «Clin d'oeil» werden die Versionen G und E zu einer zusammengeführt mit einem entsprechenden Differenzierungsangebot. Das Lehrmittel wird zudem hybrid, mit gedruckten und digitalen Lehrmittelteile für SuS. Mehr Infos zur Weiterentwicklung finden sich auf der Website des Schulverlag Plus.

    Neu auf der Lehrmittelliste

    Folgende Lehrmittel (mit Link zum Steckbrief) sind für das Schuljahr 2023/24 neu auf der Lehrmittelliste:

    Auslaufend oder nicht mehr auf der Lehrmittelliste

    - [email protected] (SEK I, MI, nicht mehr auf der Lehrmittelliste)
    - Parla con me (SEK I, LI, auslaufend)
    - Espresso ragazzi (SEK I, LI, auslaufend)

    Die Lehrmittel Weitblick NMG, Anton und Zora, ABC der Tiere und Schulsportplaner wurden geprüft und entsprachen den Kriterien nicht ausreichend. Sie werden deshalb nicht auf die Lehrmittelliste aufgenommen. 

    Informationen für das Schuljahr 2022/23

    Änderungen an bestehenden Lehrmitteln auf der Lehrmittelliste

    • Für das neue Fach Medien und Informatik in der 5./6. Klasse der Primarschule stehen [email protected] und connected 01 + 02 alternativ-obligatorisch zur Auswahl. Das heisst, der Kanton trägt die Kosten für das ausgewählte Lehrmittel. Zusätzlich steht für den Kindergarten bis zur 4. Klasse der Primarschule [email protected] Set 1 + 2 zur Verfügung. Dieses eignet sich für die Ausstattung pro Lehrpersonenzimmer.

    • Zu Ça roule erscheint auf Schuljahr 2022/23 Band 4. Damit kann für Französisch auf der Primarstufe gemäss der Geleiteten Lehrmittelfreiheit auf allen Klassenstufen jeweils zwischen zwei Lehrmitteln ausgewählt werden.

    Neu auf der Lehrmittelliste

    Folgende Lehrmittel (mit Link zum Steckbrief) sind für das Schuljahr 2022/23 neu auf der Lehrmittelliste:

    Auslaufend oder nicht mehr auf der Lehrmittelliste

    Die folgenden Lehrmittel sind auf das Schuljahr 2022/23 auslaufend oder entfallen von der Lehrmittelliste und werden durch die aktuellen, lehrplankompatiblen Lehrmittel abgelöst.

    Primarstufe - auslaufend:
    - Tinto (nicht mehr bestellbar)
    - HimmelsZeichen
    - Gott hat viele Namen (nicht mehr bestellbar)
    - FrageZeichen (nicht mehr bestellbar)
    - Karussell: Natur und Technik (nicht mehr bestellbar)
    - Riesenrad: Natur und Technik (nicht mehr bestellbar)
    - Panorama: Raum und Zeit (nicht mehr bestellbar)
    - RaumZeit (nicht mehr bestellbar)
    - Zeit, Raum, Leben (nicht mehr bestellbar)
    - Spuren – Horizonte (nicht mehr bestellbar)
    - Menschen in Zeit und Raum
    - Werkweiser 1 + 2 (nicht mehr bestellbar)
    - Medienkompass 1 (wird durch connected abgelöst)

    Primarstufe - nicht mehr auf der Lehrmittelliste:
    - 3-2-1 Goal
    - Burner Games

    Sekundarstufe l - auslaufend:
    - Werkweiser 2 (nicht mehr bestellbar)
    - Medienkompass 2 (wird durch connected abgelöst)

    Sekundarstufe l - nicht mehr auf der Lehrmittelliste:
    - 3-2-1 Goal
    - Burner Games
    - Sprachland
    - Lesewelten
    - Umwelt Biologie
    - Physik Chemie Natur begreifen
    - Umwelt Chemie
    - Impulse Physik
    - Physik
    - GEObuch 1/2

    Das Lehrmittel DesignStudio wurde für die Sek l geprüft und als nicht empfehlenswert beurteilt. Es wird deshalb nicht auf die Lehrmittelliste aufgenommen. Auch die Lehrmittel Sportbroschüren und Sportkarten, welche für die Primarstufe geprüft wurden, werden nicht aufgenommen.
    Die beiden Themenhefte "Entdeckungsreise durch die Schweiz" und "Entdecke die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft" sind neu als ergänzendes Material im kantonalen Webshop bestellbar. 

    Ausblick

    Die Lehrmittelkommission prüft aktuell folgende Lehrmittel (mit Link zum Verlag):

    Die Lehrmittelkommission ist bemüht, in allen Fächern möglichst schnell eine qualitativ hochwertige Auswahl an Lehrmitteln zur Verfügung zu stellen.

    Kontakt

    Amt für Volksschulen
    Munzachstrasse 25c
    Postfach 616

    4410 Liestal

    T 061 552 50 98 
    [email protected]