Servicenavigation

Lehrplan Volksschule BL

Der Lehrplan gibt den Lehrerinnen und Lehrern darüber Orientierung, welche Inhalte sie in ihrem Unterricht thematisieren und welche Kompetenzen, Fähigkeiten oder Fertigkeiten die Schülerinnen und Schüler dabei erwerben sollen. Er zeigt den systematischen Aufbau von Fähigkeiten und Fertigkeiten auf und liefert verbindliche Angaben zu den Lernzielen.

Der Lehrplan Volksschule Basel-Landschaft unterteilt die elf obligatorischen Schuljahre in drei Zyklen:

  • 1. Zyklus: Kindergarten, 1. und 2. Klasse der Primarschule (4 Schuljahre)
  • 2. Zyklus: 3. bis 6. Klasse der Primarschule (4 Schuljahre)
  • 3. Zyklus: 1. bis 3. Klasse der Sekundarschule (3 Schuljahre)

Für den Kindergarten und die Primarschulen gilt der Lehrplan Volksschule Basel-Landschaft seit dem Schuljahr 2015/16, für die Sekundarschulen seit dem Schuljahr 2018/19. In den ersten beiden Zyklen wird ausschliesslich mit dem «Lehrplan mit Kompetenzbeschreibungen» gearbeitet. Für den dritten Zyklus  wurde dieser in einem schweizweit einmaligen dreijährigen Prozess um den gleichwertigen «Lehrplan mit Stoffinhalten, Themen und Treffpunkten» ergänzt. 

In allen Stufen sind verschiedene Dokumente und Materialien als Unterstützung für die Praxis aufgelistet.

Kontakt

Amt für Volksschulen

Munzachstrasse 25c
Postfach 616
4410 Liestal

T 061 552 50 98 
[email protected]

Zukunft Volksschulen

Umsetzung ZUKUNFT.VS