Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Anstellungsbedingungen für Sozialpädagogik und Assistenz

Information zu den Anstellungsbedingungen von Mitarbeitenden der Sozialpädagogik und Assistenz.

Dieser Handbuchartikel ist eine

Information / Fachweisung

Rechtsgrundlagen

Personalgesetz (SGS 150; PersG) vom 25.09.1997
http://bl.clex.ch/data/150

Personaldekret (SGS 150; PersD) vom 01.01.2001
http://bl.clex.ch/data/150.1

Personalverordnung (SGS 150.11; PersV) vom 19.12.2000
http://bl.clex.ch/data/150.11

Anstellungsbedingungen für Mitarbeitende in den Bereichen Sozialpädagogik und Assistenz

1. Anstellungsform / Anstellungsvertrag

  • Die Anstellung erfolgt nicht über Lektionen wie beim Lehrpersonal sondern über Arbeitsstunden à 60 Minuten.

  • Eine Anstellung für kurze Einsätze kann im Stundenlohn erfolgen, für längere Einsätze ist eine befristete Anstellung im Monatslohn möglich. Bei der Anstellung im Stundenlohn werden bei der Auszahlung der anteilige 13. Monatslohn sowie der Ferienanteil automatisch einberechnet und somit direkt ausbezahlt.
    -> Der Entscheid zur Form der Anstellung liegt bei der Schulleitung

2. Arbeitseinsatz / Arbeitszeit

  • Die Sozialpädagogik- und Assistenzstunden werden während den Unterrichtswochen geleistet.
    -> Während den Schulferien und an unterrichtsfreien Tagen erfolgt keine Begleitung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler.

  • Die Schulleitung rechnet die Sozialpädagogik- und Assistenzstunden unter Berücksichtigung der unterrichtsfreien Zeit in ein Anstellungspensum um:
    Stunden x Unterrichtswochen ohne Schulferien : Jahreswochen abzüglich Ferienanspruch Mitarbeitende = vertragliches Pensum.
  • Die befristet angestellten Mitarbeitenden führen eine Arbeitszeitkontrolle.

3. Lohneinreihung

  • Sozialpädagogik wird in Lohnklasse 16 entlöhnt.

  • Assistenz wird in Lohnklasse 21 entlöhnt.

Für Rückfragen bezüglich fachlichen Inhalts (Definition, Kontingent, etc.) wenden Sie sich an das:

Amt für Volksschulen
Abteilung Sonderpädagogik
T 061 552 59 64

Weitere Informationen.

Kontakt

Stab Personal
Generalsekretariat
Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Kanton Basel-Landschaft
Rheinstrasse 31
4410 Liestal
T 061 552 50 57

Fusszeile