GRELLINGEN - REVITALISIERUNG «INSELI»

Bild Legende:
EIN STÜCK WILDNIS IM HERZEN VON GRELLINGEN

Aus Überlegungen zum Hochwasserschutz an der Birs entstand in Grellingen ein separates Revitalisierungsprojekt. Zwischen Dezember 2020 und Frühling 2021 setzt der Kanton Basel-Landschaft Massnahmen im Gebiet «Inseli» um. Eine Fläche von 10 000 Quadratmetern (in der Grösse von gut 1,5 Fussballfeldern) wird zusammen mit dem Flussabschnitt ökologisch aufgewertet.

ZEITABLAUF 
Selektive Durchforstung in der Woche vom 16. November 2020 (je nach Wetter später)
Erdarbeiten ab der Woche vom 7. Dezember 2020
Bepflanzung im Januar/Februar 2020
Exkursion für die Bevölkerung im Frühling 2021

KONTAKT
Tiefbauamt Basel-Landschaft
Herrn Philipp Meyer
Wasserbau/Gewässerplanung
Rheinstrasse 29
4410 Liestal
061 552 60 19
philipp.meyer@bl.ch

Stand: November 2020

Kontakt  

Tiefbauamt
Rheinstrasse 29 
4410 Liestal
T +41 61 552 54 84

tiefbauamt@bl.ch