Wände

Lärmschutzwände bieten einen guten Lärmschutz für die untersten Wohngeschosse der direkt dahinter liegenden Gebäude. In vielen Fällen ist die Erstellung von Lärmschutzwänden jedoch nicht möglich, weil die Gebäude zu nahe an der lärmverursachenden Strasse liegen und/oder von dieser erschlossen werden. In Kernzonen und vor denkmalgeschützten Gebäuden ist die Erstellung von Lärmschutzwänden nicht zulässig. Für die Realisierung einer Lärmschutzwand sind zudem folgende Kriterien ausschlaggebend:
  • Wirkung > 5 Dezibel für mindestens 1 Geschoss 
  • Höhe (innerorts) maximal 2.5 Meter 
  • Resultat der Kosten-/Nutzenprüfung positiv
Beispiele von realisierten Lärmschutzwänden:

Kontakt  

Tiefbauamt
Rheinstrasse 29 
4410 Liestal
T +41 61 552 54 84

tiefbauamt@bl.ch