Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Zunzgen: Bauarbeiten am Diegterbach für Fischdurchgängigkeit

Zunzgen: Bauarbeiten am Diegterbach für Fischdurchgängigkeit

23.05.2016
Am Montag, 30. Mai 2016 starten am Diegterbach in Zunzgen die Bauarbeiten für die Durchgängigkeit für Fische und Kleinstlebewesen. Die Bauarbeiten dauern rund sechs Wochen.

In einem ersten Schritt wird der Absturz Zunzgen Nord, im Bereich des Mattweges, mit einer Blockrampe aufgehoben. Gleichzeitig wird der Einlauf der linksufrigen Regenentlastung des Amtes für Industrielle Betriebe saniert.

Sofern es der Wasserstand zulässt, wird am 30. Mai 2016 mit den rund sechs Wochen dauernden Bauarbeiten begonnen. Die Baustellenerschliessung findet über den Holdenweg und die Lasmatt statt.

Der Diegterbach fliesst durch Zunzgen und überwindet auf diesem Streckenabschnitt eine Vielzahl von Schwellen und zwei Abstürze mit einer Höhe von bis zu drei Meter.

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile