Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Ziefen: Ufergehölzpflege zur Sicherstellung des Hochwasserabflusses

Ziefen: Ufergehölzpflege zur Sicherstellung des Hochwasserabflusses

28.01.2020

In der Hinteren Frenke in der Gemeinde Ziefen sind Durchforstungsarbeiten geplant. Bäume und Sträucher werden zum Teil aus dem Bachbett entfernt, da sie den Abfluss der Hinteren Frenke bei Hochwasser behindern würden. Zusätzlich wird das Gebiet auch ökologisch durchforstet, mit dem Ziel das abwechslungsreiches Ufergehölz entsteht. 

Die Durchforstungsarbeiten finden im Dorfkern zwischen dem Ausmattweg und der Mühlegasse statt. Sie starten am Montag 3. Februar 2020 und dauern voraussichtlich bis Freitag 21. Februar 2020.

Während den Durchforstungsarbeiten entlang der Kantonsstrasse kann es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen. Der Individualverkehr wird während dieser Phase mittels Verkehrsdienst geregelt.

Weitere Informationen.

Fusszeile