Tunnel Eggflue: Nachtsperrungen wegen neuen Leiteinrichtungen

08.07.2010
In den Nächten von Montag, 12. Juli bis Freitag, 23. Juli 2010 ist der Eggfluetunnel von jeweils 20.00 Uhr bis 5.00 Uhr in beiden Fahrtrichtungen für den Verkehr gesperrt, weil die Betriebs- und Sicherheitsausrüstungen erweitert werden. Am Wochenende ist der Tunnel normal befahrbar. Während den Sperrzeiten ist eine Umleitung über Grellingen signalisiert.

Auf den Sicherheits-Gehwegen im Tunnel, genannt Bankette, werden optische Leiteinrichtungen eingebaut.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Für Rückfragen:
Alexander Binggeli, Tiefbauamt, Geschäftsbereich Kantonsstrassen, Tel. 061 552 51 00

Liestal, 8. Juli 2010