Totalsperrung der Hauptstrasse H2 im Raum Liestal

18.09.2008
Am Samstag, 20. September 2008 ist die H2 im Raum Liestal von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr für den Verkehr in beiden Richtungen vollständig gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Liestal.

Damit die letzten Betonarbeiten an der Einfahrtsrampe auf der H2 durchgeführt werden können, muss der Kran auf der Baustelle umgestellt werden. Aus Sicherheitsgründen erfolgen die Montagearbeiten am Tag. Deshalb ist die H2 für den Verkehr vollständig gesperrt. Bei Rückstaus wird der Verkehr durch einen Verkehrsdienst geregelt.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Informationsdienst

Für Rückfragen:
Manfred Rauter, Tiefbauamt, Verkehr / Projektmanagement, Tel. 061 522 54 69

Liestal, 18. September 2008