Sissach: Ufergehölzpflege entlang der Ergolz

28.12.2020
Bild Legende:
Entlang der Ergolz in Sissach werden Durchforstungsarbeiten ausgeführt

Von Montag, 4. Januar bis Freitag, 29. Januar 2021 werden entlang der Ergolz in Sissach Durchforstungsarbeiten ausgeführt. Die Arbeiten betreffen den Bereich zwischen der Brücke an der Rheinfelderstrasse und der Brücke am Bützenenweg. Bäume und Sträucher werden zum Teil aus dem Bachbett entfernt, weil sie den Abfluss der Ergolz bei Hochwasser behindern und Schäden im Uferbereich verursachen würden.

Zusätzlich werden die durch die Eschenwelke (Pilz) befallenen dürren Eschen entfernt. Diese stellen ein Sicherheitsrisiko für die benachbarten Liegenschaften dar. Das Gebiet wird ökologisch durchforstet, damit ein abwechslungsreiches Ufergehölz entsteht.

Während den Arbeiten kann es entlang der Kantonsstrasse zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen. Der Individualverkehr wird in diesen Phasen mit einem Verkehrsdienst geregelt.

Weiterführende Informationen zu aktuellen Baustellen finden Sie im Internet des Tiefbauamtes des Kantons Basel-Landschaft: Baustellen Kantonsstrassen.