Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Sammlung HANRO geht an den Kanton

Sammlung HANRO geht an den Kanton

26.11.2013
Die Sammlung des weltbekannten Textilunternehmens HANRO aus Liestal geht als Geschenk an den Kanton Basel-Landschaft über. Es besteht die einmalige Chance, das bedeutsame Stück regionaler Textilgeschichte am Originalstandort zu erhalten und zugänglich zu machen. Nun gilt es, für die Unterbringung der Sammlung eine Gleitregalanlage anzuschaffen und die jährliche Miete langfristig zu sichern. Beide Geschäfte sind heute von der Regierung an den Landrat überwiesen worden.
 
Damit der Kanton die derzeit provisorisch gelagerte Sammlung unterbringen kann, wird eine Compactus-Anlage benötigt. Dafür und für die fachgerechte Verpackung fallen einmalige Kosten von 250'000 Franken an. Ab Zeitpunkt der Schenkung (Januar 2015) wird für den Kanton eine jährliche Miete von 61'000 Franken fällig.

Weitere Informationen.

Fusszeile