Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Reinach: Hauptstrasse wegen Belagseinbau gesperrt

Reinach: Hauptstrasse wegen Belagseinbau gesperrt

28.06.2011
Am Sonntag, 3. Juli 2011, 05.00 Uhr bis Montag 4. Juli, 05.00 Uhr ist die Hauptstrasse in Reinach zwischen der Einmündung Fiechtenweg und dem Anschluss an die H18 (Anschluss Aesch Süd) wegen Belagseinbau für den Verkehr gesperrt. Bei nassem Wetter werden die Arbeiten auf Sonntag, 10. Juli 2011 verschoben. Die Umleitung ist grossräumig signalisiert.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Für Rückfragen:
Robert Leu, Tiefbauamt, Stv. Leiter Geschäftsbereich Kantonsstrassen, Kreis 1, Reinach, Tel. 061 706 29 29

Liestal, 28. Juni 2011

Weitere Informationen.

Fusszeile