Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Regierungsrat besucht Tenniker Spitzentechnologie

Regierungsrat besucht Tenniker Spitzentechnologie

18.01.2011
Der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft besuchte am Dienstag die Firma Rego-Fix, die seit über 60 Jahren im Baselbiet Spitzentechnologie produziert und weltweit 180 Mitarbeitende beschäftigt.

Anlass für diesen Besuch ist der Erweiterungsbau, den die Firma in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde, dem Amt für Raumplanung und der Wirtschaftsförderung des Kantons realisieren konnte.

Die Rego-Fix AG als weltweit führender Hersteller von Präzisions-Spannwerkzeugen mit Tochterfirmen in Amerika, Deutschland und China kann durch den Neubau sicherstellen, dass das Unternehmen weiterhin in Tenniken eine Zukunft hat. Der Bau wird Ende 2011 abgeschlossen sein.

Die Gemeinde Tenniken und die Behörden des Kantons Basel-Landschaft waren in das Bauvorhaben eingebunden und sorgten für eine transparente, effiziente und rasche Abwicklung der notwendigen Planungsschritte.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Für Rückfragen:
Martin Kolb, Leiter Amt für Raumplanung, Tel. 061 552 59 31

Liestal, 18. Januar 2011

Weitere Informationen.

Fusszeile