Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Ortsdurchfahrt Zwingen: Umfangreiche Verkehrsumleitungen

Ortsdurchfahrt Zwingen: Umfangreiche Verkehrsumleitungen

04.06.2012
Ortsdurchfahrt Zwingen: Umfangreiche Verkehrsumleitungen wegen dritter Bauphase
 
Am Montag, 18. Juni 2012 startet die dritte Bauphase für die Korrektion der Ortsdurchfahrt in Zwingen und es stehen umfangreiche Verkehrsumleitungen im Dorfkern an.
 
Wegen Bauarbeiten in der Hinterfeldstrasse zwischen Schulstrasse und Löwenplatz wird der Verkehr einspurig geführt. Der Verkehr von der Baselstrasse in Richtung Breitenbach wird hinter der alten Birsbrücke und ab dem Löwenplatz über die Dorfstrasse geführt. Die Dorfstrasse ist während der gesamten Bauzeit nur als Einbahnstrasse befahrbar. Der Verkehr aus Richtung Breitenbach sowie aus dem Dorfzentrum in die Baselstrasse wird ausschliesslich über die Hinterfeldstrasse geführt.
 
Auf der Baselstrasse, im Bereich des neuen Kreisels, wird teilweise die Verkehrsführung angepasst. Der Linksabbiegerverkehr von Basel in Richtung Breitenbach wird im Bereich des Kreisels in eine neue Lage verschoben. Die übrigen Verbindungen auf der Baselstrasse bleiben unverändert.
 
Bevor die dritte Bauphase startet, beginnen am Wochenende vom 16./17. Juni 2012 umfangreiche Markierungs- und Signalisierungsarbeiten im Dorfkern von Zwingen und auf der Baselstrasse. Durch diese Arbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen
 
Nähere Informationen sind im Internet abrufbar unter:
www.zwingen-bruecke-ortsdurchfahrt.bl.ch
 
BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Für Rückfragen:
Ivo Kaufmann, Projektleiter; Tiefbauamt, Geschäftsbereich Kantonsstrassen, Kreis 1, Tel. 061 706 29 01
 
Liestal, 4. Juni 2012

Weitere Informationen.

Fusszeile