Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Oberwil/Bottmingerstrasse: Birsigbrücke wird instand gesetzt

Oberwil/Bottmingerstrasse: Birsigbrücke wird instand gesetzt

22.02.2018 08:09
Am Montag, 5. März 2018 beginnen die Instandsetzungsarbeiten an der Birsigbrücke in Oberwil. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Mai.
 
Die Bauarbeiten werden in zwei Phasen durchgeführt. Das heisst auf jeder Strassenseite wird während zirka 1,5 Monaten gebaut. Die Beläge und Abdichtung, sowie das Geländer der Brücke werden ersetzt. Zusätzlich werden diverse kleinere Betoninstandsetzungsarbeiten durchgeführt.
 
Die Brücke ist während der gesamten Bauzeit in beide Richtungen befahrbar. Der Verkehr wird mittels einer Lichtsignalanlage durch die Baustelle geführt.
 
Das Rechtsabbiegen in die Talstrasse und das Abbiegen von der Birsigstrasse in die Bottmingerstrasse sind während der Bauarbeiten nicht möglich. Für die Fussgängerinnen und Fussgänger ist die Brücke immer einseitig passierbar
 
Vorbehältlich der Witterungsverhältnisse, dauern die Arbeiten bis Ende Mai 2018.

Weitere Informationen.

Fusszeile