Neuer Staudamm Allschwil hat "Regentaufe" bestanden

15.09.2008
Das neue Hochwasserrückhaltebecken "Isigs Brüggli" am Mülibach hat wie vorgesehen funktioniert. Die maximale Einstauhöhe betrug 4 Meter und wurde am vergangenen Sonntag gegen 9 Uhr erreicht. Rund 15`000m3 Wasser haben sich hinter dem Damm aufgestaut. Das Becken hat sich nach dem Nachlassen der Niederschläge planmässig selbstständig entleert. Die Feuerwehr von Allschwil hatte eine ruhige Nacht und musste keine Sandsäcke verteilen.

In Basel-Binningen wurden vom Samstag, 13.09.08 innert 24 Stunden 71.1 mm Regen gemessen. Dieser Wert ist aussergewöhnlich hoch. Dies ist gemäss MeteoSchweiz die fünfthöchste Tagessumme in der 145-jährigen Messreihe von Basel.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Informationsdienst

Für Rückfragen:
Jaroslav Mišun, Tiefbauamt, Geschäftsbereich Wasserbau, Tel. 061 552 54 58

Für die Medien: Bild in hoher Auflösung

Liestal, 15. September 2008
Bild Legende: