Neuer kundenfreundlicher Eingang zur BUD ab sofort offen

14.11.2014
Seit heute Mittag ist der neue Eingang zur Bau- und Umweltschutzdirektion (BUD) an der Rheinstrasse 29 in Liestal offen. Die Kundschaft kann die Dienststellen der BUD wieder normal via Haupteingang erreichen.

Der neue grosszügige und kundenfreundliche Eingangsbereich ist Ausdruck einer modernen und offenen Verwaltung. Der Empfangsschalter ist in die neu gestaltete Eingangshalle Integriert. Mit dem Empfangsschalter verfügt die BUD jetzt über eine zentrale Anlaufstelle für die Kundschaft. Diesen erweiterten Service Public leisten die Mitarbeitenden der kantonalen Telefonzentrale.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Bild Legende: