Neuer Fuss-/ Radweg Oberwil – Allschwil: Baubeginn 1. Etappe

06.01.2014
Am Mittwoch, 8. Januar 2014, beginnen die Arbeiten zum Neubau des Fuss- und Radwegs von Oberwil nach Allschwil. Die erste Etappe erstreckt sich vom Gymnasium Oberwil bis zu den Familiengärten „Im Buech“ und wird voraussichtlich bis Ende Mai 2014 fertiggestellt. Ausserdem wird auf einem kurzen Abschnitt der Kantonsstrasse der Belag saniert sowie die bisher provisorische Bushaltestelle Gymnasium in Richtung Oberwil/Arlesheim definitiv erstellt.
Während den Arbeiten für den neuen Fuss-/ Radweg wird es nur geringfügige Einschränkungen für den Verkehr auf der Kantonsstrasse geben, da dieser neben der Strasse gebaut wird. Für die Erneuerung des Strassenbelags und den Bau der Bushaltestelle muss im Frühjahr der Verkehr dort einspurig durch die Baustelle geführt werden. Zwischen März und April muss die provisorische Haltestelle zur Durchführung der Bauarbeiten leicht verschoben werden, wird aber jederzeit bedient.
BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION,Kommunikation