Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Neuer Fahrplan 2019

25.09.2018

Am dem 9. Dezember 2018 tritt der Fahrplan 2019 in Kraft. Der Fahrplanentwurf 2019 ist zwischen dem 28. Mai und dem 17. Juni 2018 öffentlich aufgelegen. Auf Basis der knapp 300 eingegangenen Stellungnahmen wurde der Fahrplan überarbeitet. Viele Wünsche konnten dabei berücksichtigt werden.

Beim auf den letzten Fahrplanwechsel neu eingeführten Angebotskonzept Allschwil wurden diverse Änderungen vorgenommen. Unter anderem wurde der Takt der Linie 61 (Oberwil – Binningen – Allschwil) über Mittag ausgedünnt, was zu zahlreichen negativen Reaktionen geführt hatte. Deshalb wird der 15-Minuten-Takt über Mittag ab dem Fahrplanwechsel per 9. Dezember 2018 zu Schulzeiten wieder eingeführt.

Die Kurse der Buslinie 108 (Sissach – Rümlingen – Wittinsburg) mit Abfahrt in Sissach um 17.07 Uhr und 18.07 Uhr sind sehr gut ausgelastet. Um die S9 (Sissach – Läufelfingen – Olten) nicht zu konkurrieren, wird auf eine Taktverdichtung mit einer Parallelfahrt zur S9 verzichtet. Stattdessen wird ab Fahrplanwechsel bis zum 31. März 2019 ein Angebotstest durchgeführt. Zu Schulzeiten verkehrt ein Kleinbus, welcher abgestimmt auf die S9 um 17.42 Uhr ab Rümlingen nach Wittinsburg fährt. Der Test soll aufzeigen, ob ein Umsteigeknoten in Rümlingen zur Stärkung der S9 und zur Entlastung der stark ausgelasteten Kurse der Buslinie 108 beitragen kann.

                            108 (bestehend)      S9 (neu)  108 (bestehend)

Sissach ab           17.07                    17.31     18.07

Rümlingen an      17.14                    17.37     18.14

Rümlingen ab      17.14                    17.42     18.14

Wittinsburg an     17.26                    17.54     18.26

Die Tramlinie 14 (Basel – Muttenz – Pratteln) verkehrt vormittags zwischen ca. 9.15 Uhr und 11.30 Uhr zwischen Muttenz und Pratteln in einem 15-Minuten-Takt, auf dem restlichen Linienabschnitt im 7.5-Minuten-Takt. Ab Fahrplanwechsel wird der 7.5-Minuten-Takt auch vormittags bis nach Pratteln ausgedehnt.

Die Nachttaxi-Linie N61 (Sissach – Wintersingen – Böckten – Thürnen – Häfelfingen) ist häufig überlastet. Nachtschwärmer müssen daher oft lange auf die zweite Fahrt warten. Neu wird daher die Nachttaxi-Linie N61 aufgeteilt in die Linien N61 (Sissach – Böckten – Thürnen – Häfelfingen) und N62 (Sissach – Wintersingen).

Eine detaillierte Übersicht aller Änderungen im Fahrplan 2019 sowie sämtliche Stellungnahmen finen Sie auf www.bl.ch/fahrplan.

Weitere Informationen.

Fusszeile