Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Neue Tramwendeschlaufe beim Kronenplatz in Betrieb

Neue Tramwendeschlaufe beim Kronenplatz in Betrieb

11.08.2008

Rechtzeitig zu Beginn des neuen Schuljahrs fährt seit heute die BVB Tramlinie 2 wieder nach Fahrplan, erstmals über die Wendeschlaufe um das Restaurant Krone.



Wie geplant hat heute morgen das Tram der BVB Linie 2 in Binningen wieder den Betrieb aufgenommen. Während den Schulsommerferien wurden die Gleise der alten Tramschlaufe beim Kronenplatz sowie in der Hauptstrasse entfernt und mit den Gleisen der neuen um das Restaurant Krone führende Schlaufe verbunden. Ebenfalls wurden ein neuer Sauberwasserkanal sowie diverse neue Werkleitungen während dieser Zeit in der Hauptstrasse gebaut. Während den Schulsommerferien wurde teilweise im 2-Schichtbetrieb gearbeitet.
 
Im August und September werden nun weitere Strassenbeläge, Trottoirs und Fussgänger-inseln in der Hauptstrasse sowie der Kreisel im Kreuzungsbereich fertig gestellt. Es gilt weiterhin eine einspurige Verkehrsführung für die Hauptstrasse, Rottmannsbodenstrasse, Hohlegasse und die Paradiesstrasse.
 
Für den Privatverkehr ist die Benkenstrasse voraussichtlich im September eine Sackgasse. Für Anwohner, Gewerbe und Kunden ist die Zufahrt zum Beispiel via Wassergrabenstrasse oder Steinenkreuzstrasse in die Benkenstrasse möglich. Die Buslinie 61 fährt via Eingang Benkenstrasse unverändert in beiden Richtungen.
 
Anfang Oktober soll der neue Kreisel erstmals ohne Umleitungen und Provisorien befahrbar sein. Ende Oktober sind voraussichtlich sämtliche Bauarbeiten abgeschlossen.
Weitere Informationen jederzeit unter www.binningen-kronenplatz.ch  .
 
BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Informationsdienst
 
Für Rückfragen:  
ab 11 Uhr: Patrick Bärenfaller, Tiefbauamt, Projektleiter, Tel. 061 552 54 84

Weitere Informationen.

Fusszeile