Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Muttenz, St. Jakob-Strasse: Neugestaltung Fahrbahn und Trottoir

Muttenz, St. Jakob-Strasse: Neugestaltung Fahrbahn und Trottoir

24.02.2014

Muttenz, St. Jakob-Strasse: Neugestaltung Fahrbahn und Trottoir, 2. Etappe



Ab Montag, 3. März 2014 wird in Muttenz auf der St. Jakob-Strasse im Abschnitt Feldrebenweg bis Personenunterführung Zwinglistrasse auf einer Länge von rund 600 Meter eine komplette Erneuerung der Fahrbahn vorgenommen. Mit der Umgestaltung der Strasse werden gleichzeitig die Werkleitungen (Wasser, Swisscom, EBM, IWB, Multimedia) erneuert bzw. ausgebaut. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende November 2014.

Während der Dauer der Bauarbeiten wird der Verkehr zweispurig an der Baustelle vorbeigeführt. Der Fussgängerverkehr wird lokal umgeleitet. Mit Verkehrsbehinderungen muss jedoch gerechnet werden.

Während den Sommerferien wird der Knoten Rennbahn komplett erneuert. Während dieser Zeit, wird der Zugang zur Birsfelderstrasse und Margelackerstrasse nicht möglich sein. Eine entsprechende Umleitung wird grossräumig signalisiert.
Zwei Infotafeln bei der Haltestelle „Käppeli“ und „Zum Park“ informieren über den aktuellen Baufortschritt.

An einem Wochenende im Herbst 2014 oder im Frühjahr 2015 wird dann noch ein lärmmindernder Deckbelag eingebaut.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Weitere Informationen.

Fusszeile