Münchenstein, Tunnel Lange Heid: Im Gegenverkehr geführt

10.01.2014

Münchenstein, Tunnel Lange Heid: Verkehr wird im Gegenverkehr in der Tunnelröhre Nord geführt



Am Donnerstag, 16. Januar 2014 beginnt mit der Umstellung des Verkehrs von der Tunnelröhre Süd (Fahrtrichtung Muttenz) in die Tunnelröhre Nord (Fahrtrichtung Bottmingen) der zweite Teil der Bauarbeiten für die Gewährleistung der Tunnelsicherheit und die Erhaltung der Tragstruktur im Tunnel Lange Heid in Münchenstein.

Im Anschluss an die erfolgreich abgeschlossenen Baumassnahmen in der Tunnelröhre Nord, werden nun die Arbeiten in der Tunnelröhre Süd in Angriff genommen und bis Ende 2014 umgesetzt. Im Vordergrund stehen bauliche Erhaltungsmassnahmen an der Betonkonstruktion, Brandschutzmassnahmen und die Erneuerung der Betriebs- und Sicherheitsausrüstungen.

Die Tunnelröhre Süd bleibt dabei für die Umsetzung der Baumassnahmen gesperrt und der Verkehr wird im Gegenverkehr in der Tunnelröhre Nord geführt. Für den Busbetrieb der BLT Linie 60 werden wie im vergangenen Jahr temporäre Fahrbahnhaltestellen auf beiden Seiten der Tunnelportale eingerichtet.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation