Liestal, Kasernenstrasse / Altmarkstrasse: Kombinierte Rad- und Fusswege werden optimiert

31.05.2021
Bild Legende:

Ab Montag, 07. Juni 2021 optimiert das Tiefbauamt des Kantons Basel-Landschaft die kombinierten Rad- und Fusswege im Bereich Kasernenstrasse auf Höhe der Frenken-Brücke und im Bereich Altmarktbrücke in Liestal. Zudem wird der Abschnitt für Sehbehinderte sicherer ausgestaltet. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 25. Juni 2021. Die Arbeiten beschränken sich weitgehend auf den Fahrbahnrand und haben somit nur einen kleinen Einfluss auf den motorisierten Verkehr. Für Fussgänger/-innen und Velofahrende kann es kurzzeitig zu Umleitungen kommen.

Während den Arbeiten im Bereich Kasernenstrasse auf Höhe der Brücke über die Frenke werden die Fussgänger/-innen auf das gegenüberliegende Trottoir umgeleitet. Velofahrende werden temporär auf der Kasernenstrasse im Mischverkehr geführt.

Für den Bereich Altmarkt-Brücke wird es für die Fussgänger/-innen zu punktuellen Einschränkungen kommen, das Trottoir bleibt jedoch begehbar. Auch hier werden die Velofahrenden temporär im Mischverkehr auf der Kantonsstrasse geführt.

Einen Übersichtsplan der geplanten Arbeiten sowie weiterführende Informationen zu aktuellen Baustellen finden Sie auf der Internetseite des Tiefbauamtes des Kantons Basel-Landschaft unter: Baustellen Kantonsstrassen.