Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Liestal: erneute Nachtsperrung H2

Liestal: erneute Nachtsperrung H2

29.08.2008

Auf der Baustelle der Hauptstrasse H2 Pratteln-Liestal (HPL) für den Anschluss Liestal Nord muss zwischen dem Tunnelportal Süd und der Hauptstrasse H2, längs der Ausfahrtsrampe Süd, der Wandkies für die Fahrbahn eingebaut werden.



Da die Kieslieferungen von Anfang Woche nicht ausreichten, muss nachgeliefert werden. Wegen der hohen Verkehrsbelastung am Tage kann der Kies nur nachts, bei einer Totalsperrung der H2 im Raum Liestal, geliefert werden. Die Zufahrt ist nur über die H2 von Sissach her möglich. Der Einbau erfolgt dann am Tage, während den normalen Arbeitszeiten.

Deswegen wird die H2 in den Nächten von Montag, 1.September 2008 bis Mittwoch, 3. September 2008 jeweils von 20.00 uhr bis 05.00 Uhr für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr wird über Liestal umgeleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Informationsdienst

Für Rückfragen:
Manfred Rauter, Tiefbauamt, Teilprojektleiter, Tel. 061 552 54 69

Liestal, 29. August 2008

Weitere Informationen.

Fusszeile