Liesberg, Liesbergstrasse: Instandsetzung Fahrbahn

02.03.2012
Anfang März beginnen in Liesberg die Instandstellungsarbeiten für die Liesbergstrasse. Diese konnte seit September 2011 nach einem Mauereinsturz nur noch einspurig befahren werden.

Im September 2011 kam es nach intensiven Niederschlägen zum Einsturz einer talseitigen Mauer. Dank provisorischen Sicherungsmassnahmen konnte die Strasse jedoch einspurig offen gehalten werden. Mit den jetzt geplanten Bauarbeiten wird die Strasse wieder komplett in Stand gestellt und die bestehende Engstelle entschärft. Die Bauarbeiten starten voraussichtlich Anfang März und dauern ca. bis Mitte Mai 2012. Aufgrund der Witterungsbedingungen kann es aber zu Verschiebungen und Verzögerungen kommen.

Während den Bauarbeiten muss mit Verkehrsbehinderungen (einstreifige Verkehrsführung und Wartezeiten) gerechnet werden. Alternativ kann Liesberg über Riederwald (Ammonitenweg) erreicht werden, wobei die Durchfahrtsbreite beschränkt ist.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Für Rückfragen:
Robert Leu, Tiefbauamt, Geschäftsbereich Kantonsstrassen, Kreis 1, Reinach, Tel. 061 706 29 02

Liestal, 2. März 2012