Laufen: Röschenzstrasse wegen Belagsarbeiten gesperrt

28.06.2021

An der Röschenzstrasse in Laufen wird ab Sonntag, 4. Juli 2021 ein neuer Deckbelag eingebaut. Die Arbeiten erfolgen in zwei Etappen und betreffen den Abschnitt Hinterfeldstrasse bis Gemeindegrenze Röschenz. Während den Arbeiten ist die Röschenzstrasse für den Verkehr gesperrt.

1.Etappe:
Sonntag, 4. Juli 2021, 05.00 Uhr bis Montag, 5. Juli 2021, 05.00 Uhr im Abschnitt Hinterfeldstrasse bis Mitte Einfahrt Brombergstrasse

2.Etappe:
Sonntag, 11. Juli 2021, 05.00 Uhr bis Montag, 12. Juli 2021, 05.00 Uhr im Abschnitt Mitte Einfahrt Brombergstrasse bis Gemeindegrenze Röschenz

Die Kantonsstrasse wird im betroffenen Abschnitt für den Durchgangsverkehr in beiden Richtungen gesperrt. Der Zubringerdienst ist jeweils gestattet. Infotafeln in den umliegenden Strassen weisen zudem auf die Sperrung hin.

Die Zu- und Wegfahrt zu und von den anliegenden Liegenschaften ist nicht möglich. Für Betroffene stehen öffentliche Parkplätze der Gemeindeverwaltung zur Verfügung. In den Wochen vor der Sperrung werden verschiedene Vorbereitungsarbeiten ausgeführt und Deckbeläge in den Gehbereichen eingebaut. Die Arbeiten erfolgen unter Verkehr, welcher mit einem Verkehrsdienst geregelt wird. Die betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner werden entsprechend informiert.

Am Tag des Deckbelagseinbaus werden die Bushaltestellen im betroffenen Bereich nicht bedient. Der Durchgang über die Gehbereiche / Trottoirs oder über umliegenden Strassen bleibt gewährleistet. Die Ein- und Ausfahrten in die Röschenzstrasse vom Allmendweg, Niedere Höheweg und Gründliweg werden gesperrt. Bei nassem Wetter werden die Arbeiten auf Sonntag, 18. Juli 2021 verschoben.

Weiterführende Informationen zu aktuellen Baustellen finden Sie im Internet des Tiefbauamtes des Kantons Basel-Landschaft: Baustellen Kantonsstrassen.