Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Langenbruck: Stützmauer an der Schöntalstrasse wird instand gestellt

Langenbruck: Stützmauer an der Schöntalstrasse wird instand gestellt

14.05.2019

Am Montag, 20. Mai 2019 beginnen an der Schöntalstrasse in Langenbruck Instandstellungsarbeiten an der Stützmauer „Schöntal“. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 19. Juli 2019.

Der Strassenabschnitt Kloster Schönthal bis Restaurant Oberbölchen ist voraussichtlich bis am 07. Juni 2019 mit einer Breitenbeschränkung von zwei Meter signalisiert.  Der Abschnitt wird einspurig geführt und mit einer Ampel geregelt. Die Durchfahrt für LKW, Anhänger mit Überbreiten, etc. ist während dieser Zeit verboten.                                                                       

Weiterführende Informationen zu aktuellen Baustellen finden Sie im Internet des Tiefbauamtes des Kantons Basel-Landschaft: Baustellen Kantonsstrassen.

Für Rückfragen:
Zwischen 13 Uhr und 16 Uhr: Patrick Bärenfaller, Stv. Leiter / Projektleiter Kreis 2, Tiefbauamt, Bau- und Umweltschutzdirektion (BUD), 061 552 44 44

 

Weitere Informationen.

Fusszeile