Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Lampenberg: Hauptstrasse im Bereich Dorfkern wird erneuert

Lampenberg: Hauptstrasse im Bereich Dorfkern wird erneuert

22.10.2018

 

Ende Oktober 2018 starten in Lampenberg die Bauarbeiten für den zweiten Abschnitt Dorfkern im Rahmen der Erneuerung der Kantonsstrasse. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Sommer 2019.

Die Bauarbeiten erfolgen in mehreren Etappen. Der durchgehende Verkehr vom Frenkental in Richtung Egg und umgekehrt wird nicht zugelassen. Mit einer übergeordneten Signalisation wird auf das Durchfahrtsverbot in Lampenberg hingewiesen.

Die Kantonsstrasse ist im gesamten Dorfkernbereich (Gemeindehaus bis Hauptstrasse 55) in einem schlechten Zustand. Die heutige Strasse verfügt über keine eigentlichen Gehbereiche. Zudem ist die Bushaltestelle „Dorf“ nicht hindernisfrei ausgestaltet. Die Erneuerungsarbeiten umfassen nebst einem neuen Strassenkofferaufbau eine hindernisfreie Bushaltestelle, einen neuen Regenwasserkanal sowie einzelne Werkleitungserneuerungen für Kommunikation und Elektrizität.

Weiterführende Informationen zu allen aktuellen Baustellen finden Sie im Internet des Tiefbauamtes des Kantons Basel-Landschaft: Baustellen Kantonsstrassen.

Weitere Informationen.

Fusszeile