Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Konsultativkommission HPL: Bau und Kosten auf Kurs

Konsultativkommission HPL: Bau und Kosten auf Kurs

30.10.2013

Konsultativkommission H2 Pratteln-Liestal (HPL): Bau und Kosten auf Kurs



Die H2-Konsultativkommission zeigt sich sehr zufrieden über die Schlussphase der Bauarbeiten der H2 Pratteln-Liestal (HPL). Sie hat sich am 16. Oktober 2013 unter dem Vorsitz des Präsidenten, e. Nationalrat Hans Rudolf Gysin, zu einer weiteren ordentlichen Sitzung getroffen. Die Kommission nimmt mit Genugtuung zur Kenntnis, dass die Bau- und Umweltschutzdirektion und die Projektleitung HPL die Kosten und die Termine im Griff haben. Vom Rücktritt von Thomas Hamann aus der Kommission wird Kenntnis genommen. Die Regierung wählte als Nachfolger Markus Kaiser. Die offizielle Eröffnung findet planmässig am 11. Dezember 2013 statt.

Die Kommission hat sich zur halbjährlichen Sitzung getroffen und sich dabei erneut vor Ort ein Bild über den aktuellen Baufortschritt verschafft. Der Kommissionspräsident dankt an dieser Stelle allen BUD-Mitarbeitenden, welche an diesem Projekt mitarbeiten, für die ausgezeichnete Arbeit.

Die Kommission nimmt vom Rücktritt von Thomas Hamann Kenntnis, da er die Kantonale Verwaltung verlässt. Die umsichtige Verwaltung des Verkehrssteuerrabatts-Fonds wird Thomas Hamann bestens verdankt. Als Nachfolger wählte die Regierung in der Sitzung vom 22. Oktober 2013 Markus Kaiser, Stv. Abteilungsleiter Zentrales Finanz- und Rechnungswesen, Finanz- und Kirchendirektion.

Ebenfalls nimmt die Kommission erfreut vom offiziellen Eröffnungsakt vom 11. Dezember 2013 Kenntnis.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Weitere Informationen.

Fusszeile