Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Kantonsingenieur verlässt die BUD

Kantonsingenieur verlässt die BUD

24.02.2016
Kantonsingenieur Oliver Jacobi hat Regierungsrätin Sabine Pegoraro um die Auflösung seines Arbeitsverhältnisses ersucht. Die beiden Parteien haben sich auf eine einvernehmliche Beendigung von Jacobis Tätigkeit als Kantonsingenieur geeinigt.
Der Kantonsingenieur verlässt die Bau- und Umweltschutzdirektion nach Ablauf der ordentlichen Kündigungsfrist per Ende Mai 2016. Regierungsrätin Sabine Pegoraro und der Gesamtregierungsrat, welcher der Vereinbarung zugestimmt hat, danken Jacobi für seine in den letzten sieben Jahren geleistete ausgezeichnete Arbeit.

Weitere Informationen.

Fusszeile