Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / H2 Umfahrung Liestal: Geologische Untersuchungen

H2 Umfahrung Liestal: Geologische Untersuchungen

22.03.2012
Im Rahmen der Projektierung für die Erneuerung und Erweiterung der H2, Umfahrung Liestal, werden ab kommender Woche bis Anfang Mai geologische Untersuchungen mittels Sondierbohrungen und Sondierschlitzen durchgeführt. Die Untersuchungen dienen dem umfassenden Aufschluss über den Baugrund und sind Grundlage für die Dimensionierung der Brückenfundationen.
 
Die Arbeiten erfolgen tagsüber entlang der bestehenden H2 vom Anschluss Süd / Altmarkt bis in den Bereich "Kessel" auf Höhe des Kantonspitals. Mit Verkehrsbehinderungen ist nicht zu rechnen.
 
BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation
 
Für Rückfragen:  
Ralf Wassmer, Tiefbauamt, Projektleiter, Tel. 061 552 54 84
 
Liestal, 22. März 2012

Weitere Informationen.

Fusszeile