H2: Instandstellung Mittelstreifen im Bereich Lausen bis Sissach

18.06.2009
Am Montag, 22. Juni 2009 beginnen die Instandstellungsarbeiten der Mittelsteifen auf der H2 im Bereich Lausen bis Sissach. Der Verkehr wird in beide Richtungen einspurig auf der äusseren Fahrspur geführt und die innere Fahrspur für die Arbeiten gesperrt. Der Verkehrsfluss sollte durch diese Behinderung nicht beeinträchtigt sein.
 
Von Juni 2009 bis November 2009 wird der Mittelstreifen der kantonalen Hochleistungsstrasse H2 zwischen Lausen und Sissach instand gestellt. Die Leitschranke wird den gültigen Normen angepasst. Weiter wird die Entwässerung überholt und für die geplante Belagserneuerung in den Jahren 2010 und 2011 vorbereitet.
 
BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation
 
Für Rückfragen:  
René Bösch, Tiefbauamt, Geschäftsbereich Kantonsstrassen, Tel. 061 552 50 40