Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / H2: Belagsarbeiten im Abschnitt Lausen bis Sissach

H2: Belagsarbeiten im Abschnitt Lausen bis Sissach

08.04.2010
Am Montag, 12. April 2010 beginnen die Erneuerungsarbeiten an der kantonalen Hochleistungsstrasse H2 im Abschnitt Lausen bis Sissach. Der bestehende Deckbelag wird durch einen lärmmindernden Belag ersetzt. Der Verkehr wird während den Belagsarbeiten eingeschränkt und je nach Bauphase einspurig und im Gegenverkehr geführt. Die Arbeiten dauern bis zirka Ende Oktober 2010.

Gleichzeitig werden Nebenarbeiten verrichtet, wie zum Beispiel an den Leitschranken, der Bewässerung oder am Kabelrohrblock. Während den Bauarbeiten werden einzelne Anschlüsse zeitweise in einer Fahrtrichtung gesperrt. Die Umleitungen werden signalisiert.

Die Arbeiten ergänzen die im Jahr 2009 begonnenen Instandstellungsarbeiten des Abschnittes. Genauere Informationen zu den Verkehrsführungsphasen sind abrufbar unter:
www.tba.bl.ch > Projekte > Projekte Hochleistungsstrassen > Hauptstrasse H2 Lausen-Sissach

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Für Rückfragen:
René Bösch, Tiefbauamt, Projektleiter Geschäftsbereich Kantonsstrassen / Infra-Management, Tel. 061 552 50 40

Liestal, 8. April 2010

Weitere Informationen.

Fusszeile