Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / H18: Tunnel Reinach wegen Belagsarbeiten total gesperrt

H18: Tunnel Reinach wegen Belagsarbeiten total gesperrt

28.09.2010
Von Freitag, 1. Oktober 2010, 20.00 Uhr bis Montag, 4. Oktober 2010, 5.00 Uhr ist der Tunnel Reinach auf der H18 wegen Belagsarbeiten für den Verkehr total gesperrt. Der Deckbelag wird in beiden Tunnels ersetzt und die Markierung neu aufgebracht.
 
Die Belags- und Markierungsarbeiten können nur bei trockenem Wetter verrichtet werden. Bei nassem Wetter werden die Arbeiten um eine Woche verschoben.
 
Der Verkehr wird über den Anschluss Reinach Nord/Süd umgeleitet. Informationstafeln machen auf die Totalsperrung aufmerksam.
 
BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation
 
Für Rückfragen:  
Markus Grieder, Tiefbauamt, Leiter Infra-Management, Tel. 061 552 54 59
 
Liestal, 28. September 2010

Weitere Informationen.

Fusszeile