Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / H18 Angenstein-Aesch: Arbeiten an den Notrufsäulen

H18 Angenstein-Aesch: Arbeiten an den Notrufsäulen

25.07.2013

H18 Angenstein-Aesch (Umfahrung Aesch): Arbeiten an den Kabelanlagen und an der Notrufsäule



Wegen Bauarbeiten wird die Umfahrung Aesch in der Nacht vom Montag, 29. Juli 2013, 20:00 Uhr bis Dienstag, 30. Juli 2013, 5:00 Uhr für den Verkehr total gesperrt.

Im Rahmen der Fertigstellungsarbeiten an der H18 werden unter anderem Kommunikationsleitungen des Tiefbauamts ersetzt, sowie die Notrufsäule und die Verkehrszählstelle angeschlossen und in Betrieb genommen.

Die Umleitung erfolgt über die Kantonsstrasse durch Aesch.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Weitere Informationen.

Fusszeile