Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Geschäftsstellenleiter Agglomerationsprogramm Basel gewählt

Geschäftsstellenleiter Agglomerationsprogramm Basel gewählt

02.12.2010
Der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft hat an seiner letzten Sitzung den Leiter der Geschäftsstelle Agglomerationsprogramm beider Basel gewählt:
Patrick Leypoldt (36), wohnhaft in Basel, verheiratet und Vater von zwei Kindern.


Patrick Leypoldt hat an der Uni Basel als Geograf promoviert und in Basel und Zürich verschiedene Projekte zu Themen der Verkehrsplanung geleitet. Gegenwärtig arbeitet er beim Tiefbauamt der Stadt Zürich als Projektleiter unter anderem im Rahmen des Agglomerationsprogramms der Stadt Zürich. 
Patrick Leypoldt hat ein grosses fachliches und persönliches Netzwerk in der Agglomeration Basel und kennt die politischen Verhältnisse diesseits und jenseits des Rheins bestens.

Der Regierungsrat gratuliert Patrick Leypoldt zur Wahl und wünscht ihm viel Erfüllung an seiner neuen Stelle, die er am 1. Februar 2011 antreten wird.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Für Rückfragen:
Martin Kolb, Leiter Amt für Raumplanung BL, Tel. 061 552 59 31

Liestal, 02. Dezember 2010

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile