Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Bottmingen Busbahnhof: Instandsetzungsarbeiten

Bottmingen Busbahnhof: Instandsetzungsarbeiten

27.06.2017 16:06
Von Montag, 03. Juli 2017 bis und mit Montag, 10. Juli 2017 finden am Busbahnhof (Haltestelle Bottmingen Schloss) Instandsetzungsarbeiten statt. Von Freitag, 07. Juli 2017, 05.30 Uhr bis Montag, 10. Juli 2017, 05.30 Uhr muss der gesamte Busbahnhof für den Belagsersatz komplett gesperrt werden.
 
Die bestehenden Beläge befinden sich teilweise in einem schlechten Zustand und müssen erneuert werden. Gleichzeitig werden die in die Jahre gekommen Entwässerungsschächte ersetzt und die Haltekante der Buslinie 47 wird den neuen Busstandards angepasst und um einige Meter verlängert.
 
Die Vorbereitungsarbeiten finden jeweils in den Nächten vom Montag, 03. Juli 2017 bis Donnerstag, 06. Juli 2017 zwischen 01.00 Uhr und 05.30 Uhr statt. Für den Belagsersatz muss der gesamte Busbahnhof ab Freitag, 07. Juli 2017, 05.30 Uhr bis Montag, 10. Juli 2017, 05.30 Uhr komplett gesperrt werden. Die Bushaltestellen werden während dieser Zeit provisorisch in die Schlossgasse, die Therwilerstrasse und die Bruderholzstrasse verlegt. Die Standorte der provisorischen Haltestellen sind gemäss dem beiliegenden Plan vor Ort ausgeschildert.
 
Die Instandsetzungsarbeiten sind witterungsabhängig. Bei Regen müssen die Arbeiten um eine Woche (14. Juli 2017 bis 17. Juli 2017) verschoben werden.

 

Weitere Informationen.

Fusszeile