Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Birsfelden: Ölschlieren auf dem Rhein

Birsfelden: Ölschlieren auf dem Rhein

30.10.2009
Heute Vormittag ist im Rheinhafen in Birsfelden eine geringe Menge Dieselöl ausgelaufen. Um  ein Ausbreiten der Ölschlieren zu verhindern wurde oberhalb der Schleuse Birsfelden durch die Ölwehr Birsfelden eine Ölsperre errichtet, das Öl zurückgehalten und eliminiert. Weiter im Einsatz standen die Polizei Basel-Landschaft, die Berufsfeuerwehr Basel, der Pikettdienst der Schweizerischen Rheinhäfen und das Gewässerschutzpikett des Amtes für Umweltschutz und Energie. Der Verursacher ist bekannt. Wie es zum Ausfliessen des Dieselöls kommen konnte, wird noch untersucht.
BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation
 
Für Rückfragen: 
Heniz Argenton, Amt für Umweltschutz und Energie; Leiter Gewässerschutzpikett, Tel, 079 237 13 41

Weitere Informationen.

Fusszeile