Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Birsfelden: Neue Gleise für die Tramlinie 3

Birsfelden: Neue Gleise für die Tramlinie 3

31.03.2011
Am Montag, 4. April 2011 beginnen in Birsfelden die Bauarbeiten für den Ersatz der Gleise der Tramlinie 3 im Abschnitt "Liestalerstrasse“ bis zur Tramwendeschlaufe. Der Trambetrieb wird während der gesamten Bauzeit aufrechterhalten. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Oktober 2011 abgeschlossen.

Die Basler Verkehrsbetriebe ersetzen die veralteten Tramgleise der Linie 3 im Bereich der Wartenbergstrasse auf einer Länge von 120 Metern. Die Arbeiten erfolgen etappenweise auch mit Nachtarbeiten. Die BVB informiert die Anwohner frühzeitig.

Ab Anfang Juni 2011 erneuert das Tiefbauamt des Kantons Basel-Landschaft im betreffenden Abschnitt, auf einer Länge von zirka 260 Metern, die Beleuchtung und die Fahrbahn. Gleichzeitig nimmt die Gemeinde Arbeiten am Leitungsnetz der Wasserversorgung vor und es wird eine neue Sammelleitung für die Strassenentwässerung gebaut.

Durch verlängerte Arbeitszeiten von 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr verkürzt sich die Gesamtdauer der Bauarbeiten. Es wird keine Verkehrsumleitung eingerichtet. Sofern es die Bauarbeiten erfordern, wird die Fahrspur der jeweiligen Fahrtrichtung eingeengt. Zeitweise regelt ein Verkehrsdienst den Verkehr. Informationstafeln weisen auf die erschwerte Durchfahrt hin.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Für Rückfragen:
Ivo Kaufmann, Tiefbauamt, Projektleiter, Geschäftsbereich Kantonsstrassen, Kreis 1, Reinach, Tel. 061 706 29 01

Liestal, 31. März 2011

Weitere Informationen.

Fusszeile