Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Bennwil: Tote Fische im Bennwilerbach

Bennwil: Tote Fische im Bennwilerbach

31.07.2018 13:55

Am Montagnachmittag, 30. Juli 2018, wurden im Bennwilerbach in Bennwil BL tote Fische entdeckt. Mitarbeitende des von der Gemeinde Bennwil BL aufgebotenen Gewässerschutzpiketts des Amts für Umweltschutz und Energie stellten fest, dass unterhalb einer Einleitstelle für Regenwasser eine grössere Anzahl Bachforellen verendet war.

Die genaue Anzahl der verendeten Tiere ist noch nicht bekannt. Auch die Ursache des Fischsterbens ist derzeit noch unklar. Abklärungen des Amtes für Umweltschutz und Energie sind am Laufen.

Weitere Informationen.

Fusszeile