Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Baustelleneinrichtung an der A22: Anschluss Hülften temporär gesperrt

Baustelleneinrichtung an der A22: Anschluss Hülften temporär gesperrt

12.01.2017 11:21
Noch heute Donnerstag wird auf der A22 eine provisorische Verkehrsführung eingerichtet. Dazu muss die Strasse ab dem Anschluss Hülften in Richtung Sissach heute Donnerstag, 12. Januar 2017, ab 19.00 Uhr bis am Freitag 13. Januar 2017, ca. 05.00 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Rheinstrasse geführt. Am Montag 16. Januar 2017 beginnen dann die eigentlichen Arbeiten zur Verbesserung des Verkehrsflusses.
 
Damit der Verkehr in Richtung Sissach künftig flüssiger fahren kann, wird auf der A22 die Einfahrt Anschluss Hülften in Richtung Sissach verlängert. Durch die Verlängerung der Einfahrspur ist eine Anpassung der bestehenden Stützmauer notwendig. Die Arbeiten beginnen am Montag, 16. Januar 2017 und dauern voraussichtlich bis Ende März. Während dem Bau wird der Verkehr mit einer provisorischen Verkehrsführung an der Baustelle vorbeigeführt.

Das Einrichten der provisorischen Verkehrsführung ist wetterabhängig. Verschiebetermin ist morgen Freitag, 13. Januar 2017.

Weitere Informationen.

Fusszeile