Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Bahnübergang Birseckstrasse Arlesheim: Schulweg für Gerenmatt-Schüler sicherer

Bahnübergang Birseckstrasse Arlesheim: Schulweg für Gerenmatt-Schüler sicherer

07.10.2010
Der Bahnübergang Birseckstrasse in Arlesheim wurde optimiert und ist ab morgen Freitag, 8. Oktober 2010 betriebsbereit. Damit wird der Schulweg nach den Herbstferien für die Schülerinnen und Schüler des Gerenmatt-Schulhauses wie versprochen noch sicherer.

Zwischen den Haltestellen Baselstrasse und Im Lee in Arlesheim liegt der mit einer Umlaufsperre und einem Lichtsignal gesicherte Fussgänger-Übergang Birseckstrasse. Dieser wurde optimiert und zusätzlich mit einer Fussgänger-Schranke gesichert. Nach einer Bauzeit von knapp zwei Wochen wird der Fussgänger-Übergang am Freitag, 8. Oktober 2010 termingerecht in Betrieb genommen. Mit dem gesicherten Bahnübergang ist die Situation für Fussgänger an dieser Stelle optimal verbessert.

Das Bundesamt für Verkehr hat das Projekt im Sommer genhemigt und nach einer Vorbereitungszeit von weniger als drei Monaten erfolgte während den Herbstferien der Umbau der Anlage.

BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation

Für Rückfragen:
ab 14.00 Uhr: Daniel Schoop, Tiefbauamt, Projektleiter, Tel. 061 552 55 58

Liestal, 7. Oktober 2010

Weitere Informationen.

Fusszeile