Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Arisdorf: Hauptstrasse wegen Belagsarbeiten gesperrt

Arisdorf: Hauptstrasse wegen Belagsarbeiten gesperrt

02.06.2020
Bild Legende:
Zustand der Hauptstrasse vor den Bauarbeiten

Am Sonntag, 7. Juni 2020 wird an der Hauptstrasse in Arisdorf zwischen der Blauenrainstrasse und Mitteldorf der Deckbelag eingebaut. Dazu muss die Strasse von Samstag, 6. Juni 2020, 18.00 Uhr bis Montag, 8.Juni 2020, 05.30 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt werden.

Die Kantonsstrasse wird von der Abzweigung „Olsbergerstrasse“ bis zur Abzweigung „Berstelstrasse“ für den Durchgangsverkehr in beiden Richtungen gesperrt. Eine Umleitung wird signalisiert. Der Zubringerdienst kann bis zur Blauenstrasse respektive bis Mitteldorf verkehren. Während der Vollsperrung ist die Zu- und Wegfahrt zu und von den anliegenden Liegenschaften nicht möglich.

Die Buslinie 83 wird umgeleitet und fährt nach Fahrplan. Die Bushaltestellen „Schulhaus“ (beide Richtungen) und „Olsbergerstrasse“ (Richtung Liestal) werden verschoben.

Für den örtlichen Verkehr wird eine Umleitung eingerichtet. Bei nassem Wetter werden die Arbeiten um eine Woche verschoben.

Weiterführende Informationen zu aktuellen Baustellen finden Sie im Internet des Tiefbauamtes des Kantons Basel-Landschaft: Baustellen Kantonsstrassen.

Weitere Informationen.

Fusszeile